NAVIVA – natur erleben

NAVIVA sucht mit gleichgesinnten Menschen und einfachen Mitteln das intensive Naturerlebnis, bietet Raum für das Erlernen von neuen Fähigkeiten und die persönliche Horizonterweiterung. Dabei verstehen wir uns als Teil der Natur und pflegen einen respektvollen und wertschätzenden Umgang mit ihr. Aus der Verbindung zur Natur schöpfen wir neue Kraft und dürfen die Herausforderungen des Alltags ausgeglichener und frisch inspiriert angehen.

NAVIVA – Der Name setzt sich aus «NAtur» und «VIVA» (Leben) zusammen und steht für Naturerlebnisse, Lebendigkeit und Natur als Lernraum.

Draussen-unterwegs-sein und sich in der Natur zu Hause fühlen

Portrait

Hoi & Hallo
ich bin Gerry, Inhaber von NAVIVA

Mich in der Natur zu bewegen, gemeinsam mit Freunden die umliegenden Wälder zu erkunden oder mit der Familie wild zu campieren und wandernd die Bergwelt zu entdecken, gehörte schon als Kind zu meinen Lieblingsaktivitäten.

Später lebte ich meine Begeisterung fürs Draussen-sein oft mit Freunden beim Bergsteigen, auf alpinen Wanderungen und auf Skitouren aus. Dazu kamen längere Reisen, Trekking- und Fahrradtouren rund um den Globus. In der Natur unterwegs, beim Übernachten im Zelt und dem Kochen am Feuer erlebte ich jeweils intensive Momente der Zufriedenheit. Daraus entstand der Wunsch, dies auch anderen Menschen zu ermöglichen und sie in die Natur zu führen.

Seit 2010 begleite ich nun als SAC-Tourenleiter Menschen sicher durchs Hochgebirge beim Bergsteigen, auf Ski- oder Klettertouren und darf dazu beitragen, dass wir diese Glücksmomente gemeinsam erleben dürfen. Weiter absolviere ich regelmässig Weiterbildungskurse zu Lawinenkunde- und Rettung, Tourenplanung, Sicherheit in den Bergen und Erste-Hilfe und führe selber Ausbildungskurse zu diversen Alpin-Themen durch.

Mit der momentanen Ausbildung zum Outdoorguide und Natur- & Wildnispädagogen lasse ich weitere Aspekte im Draussen unterwegs sein einfliessen. Sich bewusster Zeit nehmen und mit allen Sinnen neues entdecken. Gemeinsam über dem Feuer Feines kochen und die Natur als Raum für die persönliche Lernreise ansehen um nur einige zu nennen.

Ich freue mich auf die gemeinsamen Naturerlebnisse. 🙂

Gerry Büeler
Outdoorguide, Natur- & Wildnispädagoge (i.A.), SAC-Tourenleiter & Globetrotter
Persönliche Naturerlebnisse auf gerry-bueeler.ch

  • Natur- & Wildnispädagoge (Naturschule Woniya), 2020
  • Outdoorguide (planoalto), 2019-2021
  • Erste Hilfe, Fortbildungskurs für SAC-Tourenleiterkurs, 2018
  • Lawinenkurs, Fortbildungskurs für Tourenleiter, 2016
  • SAC-Tourenleiter Sommer, Fortbildungskurs, 2015
  • SAC-Tourenleiter Sommer I, 2010
  • Erste Hilfe, Fortbildungskurs für den SAC-Tourenleiter, 2010
  • GPS-Orientierung, Grundkurs, 2009
  • Bergsteigen, Fels+Eis, Fortbildungskurs für angehende Tourenleiter, 2007
  • Eisklettern, Grundkurs (Kletter- und Seiltechnik, Sicherung), 2005
  • Bergsteigen, Fels+Eis, Fortbildungskurs, 1999
  • Swiss-Army, Gebirgsspezialisten-Ausbildung (Seiltechnik, Lawinenkunde und -rettung, Schneebiwakbau), 1994
  • Erste Hilfe, Grundlagenkurs, 1991
  • Jugend+Sport (J+S), Bergsteigen ATA 2 (Fels+Eisausbildung, Klettertechnik, Knoten, Orientierung) 1991
  • J+S, Skitouren ATA 2 (Lawinenrettung LVS, Seiltechnik), 1991
  • J+S, Bergsteigen ATA 1 (Orientierung, Erstehilfe, LVS), 1990
  • J+S, Skitouren ATA 1, 1990
  • J+S, Kajak/Kanu 1, 1989
  • J+S, Skitouren ATA 1 (Orientierung, Erstehilfe, LVS), 1988

Mein Outdoorleben in Zahlen

0
Nächte draussen verbracht
0
Tage in der Natur erlebt
0
Feuer entfacht​
0
Länder bereist

Links & Netzwerk

Mitglied bei:

Netzwerk

Aktuelle Angebote